Unsere Internetseite wurde von einem Computerprogramm von der holländischen in die deutsche Sprache übersetzt. Wir möchten uns für die daraus resultierenden Wort- und Grammatikfehler entschuldigen. Wir werden zeitnah die einzelnen Fehler beheben.
  • Lucky Bamboo Prägetopf 11 cm
  • Lucky Bamboo Prägetopf 11 cm

Lucky Bamboo Prägetopf 11 cm

In China hat Lucky Bamboo eine tiefe spirituelle Bedeutung. Double Luck Bamboo gilt als Glücksbringer und wird oft als Geschenk gegeben. Gemäß der Feng Shui-Lehre wird positive Energie in der Lebensumgebung von Lucky Bamboo freigesetzt.
Art:
Lucky Bamboo
Artikelnummer::
A2301000wit
EAN:
8719322606372
Verfügbarkeit:
Verfügbar
Bewertungen:
Höhe (inkl. Topf):
± 30 cm
Pot ⌀:
12 cm
€13,25
Inkl. MwSt.

Glücklicher Bambus

Sorge

Wie alle Dracaenas kann die Dracaena sanderiana, zu der der Lucky Bamboo gehört, nur als Zimmerpflanze verwendet werden. Die Stämme werden in Wasser gelegt. Eventuell kann etwas Kies, Murmeln oder anderes dekoratives Material am Boden des Topfes oder der Vase hinzugefügt werden, um die Stämme zu gewichten oder zu halten. Dieses Wasser muss alle zwei Wochen aufgefrischt oder wöchentlich ergänzt werden.

 

Fütterung oder Düngung ist nicht notwendig und wirkt kontraproduktiv, weil sie den Salzgehalt des Wassers beeinflusst. Die Stämme gehen mehrere Wochen oder Monate, manchmal sogar Jahre, auf Wasser. Der Glücksbambus kann auch vergossen werden, aber das ist nicht notwendig. Wenn es eingetopft wird, muss dies in einer Blumenerde-Mischung getan werden, die viel Wasser enthalten kann. Wenn sie im Boden sind, kann sehr sorgfältig gedüngt werden. Lösen Sie zuerst das Pflanzenfutter in Wasser auf und gießen Sie es auf den Boden. Die Stämme bevorzugen einen hellen Platz im Raum, ohne direkte Sonneneinstrahlung.

 

Die Temperatur muss zwischen 15 und 25 Grad Celsius liegen, sogar ein bisschen wärmer. Mögliches Besprühen mit Wasser ist erlaubt, aber nicht notwendig. Stauben oder Putzen: Legen Sie die Pflanze in einen milden Sommerregen und dann schnell wieder zurück. Die Form der Stämme kann durch Nutzung der Schwerkraft und der Tatsache, dass sie zu direkten Lichtquellen hin wachsen, beeinflusst werden. Wenn der Lucky Bamboo zu hoch ist, kann er abgeschnitten werden. Der Stamm wächst dann nicht mehr. Er kann jedoch auf den Schnitt reagieren, indem er am Stamm unterhalb des Schnittes Blatttriebe entwickelt.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »