Unsere Internetseite wurde von einem Computerprogramm von der holländischen in die deutsche Sprache übersetzt. Wir möchten uns für die daraus resultierenden Wort- und Grammatikfehler entschuldigen. Wir werden zeitnah die einzelnen Fehler beheben.

Clerodendrum

CLERODENDRUM PROSPERO

HINTERGRUNDINFORMATIONEN

Die Clerodendrum Prospero (Niederländisch Name: Kansenboom) wurde in Indien entdeckt, von dem dänischen Botaniker Nathaniel Wallich. Während seines Aufenthalts dort, Zeit um 1800, klassifiziert er viele Pflanzen, hat er Pflanzen nach ihm benannt, und schrieb er mehrere Bücher über Pflanzen.

Nathaniel Wallich hat ein Auge für exotische Schönheit; guck mal der Clerodendrum Prospero. Ein überschwengliches Blütenpflanze mit würdevollen hängenden weißen Blütentrauben. Die Blumenmotiven an den Wänden des Taj Mahal sind nichts in vergleich mit der Clerodendrum Prospero.

Die zauberhafte Atmosphäre von Indien macht der Clerodendrum Prospero ein attraktives Wohnanlage. Auf die glänzenden, geheimnisvoll-grüne Blätter bekommen die hellen-weißen Blumen Gerechtigkeit.

Clerodendrum Prospero steht zum Verkauf von März bis Oktober

Lesen Sie mehr
Keine Produkte gefunden...
Inkl. MwSt.