Unsere Internetseite wurde von einem Computerprogramm von der holländischen in die deutsche Sprache übersetzt. Wir möchten uns für die daraus resultierenden Wort- und Grammatikfehler entschuldigen. Wir werden zeitnah die einzelnen Fehler beheben.
  • Bollen Amaryllis (Trockenkugel 28/30 cm) Red

Bollen Amaryllis (Trockenkugel 28/30 cm) Red

Diese große Hippeastrum Kugel auch als Ridderster hat einen Durchmesser von 28/30 cm. Zu diesem Bereich in den Boden injiziert oder schalten Sie ihn in einem schönen Topf. Lassen Sie sich von den schönen großen Blüten, die entstehen, begeistert sein.
Art:
Bollen
Artikelnummer::
128053
EAN:
Verfügbarkeit:
Verfügbar
Bewertungen:
Höhe (inkl. Topf):
± 28 cm

Amaryllis

Sorgfalt


Amaryllis gehört zur Familie der Amaryllidacea und tatsächlich aufgerufen Hippeastrum. Amaryllis und Hippeastrum sind zwei eng verwandte Gattungen und werden oft verwechselt. Der größte Unterschied in dem Stamm. Amaryllis hat einen soliden Stamm und Hippeastrum einen hohlen Schaft. Hippeus bedeutet, Ritter und Astrum Sterne, daher der niederländische Name Ridderster. Hippeastrum ist jetzt in vielen Arten und Farben erhältlich. Dies war bisher nur überwiegend rot und Rose, sind jetzt fast jeder erdenklichen Farbe.

Ein Licht oder schattigen Platz sind beide möglich. Halten Sie die Erde feucht und das Hinzufügen von Dünger ist nicht erforderlich.

Amaryllis in einem Topf, können Sie es speichern, um es wieder zu gedeihen. Nach der letzten Blume, entfernen Sie das zu stehlen. Lassen Sie die Lampe in den Topf und Bewässerung. Nach vier Wochen, das Schneiden der Blätter und entfernen Sie die Glühlampe aus dem Topf. Legen Sie es in einem kühlen, trockenen Ort, vor 10 bis 17 ° C (Keller usw.) Globe zeigen ca. 13 Wochen liegen, dann wieder das Pflanzen in einem Topf. Die Glühbirne erneut zu starten wieder geben Wasser und halten Raumtemperatur. Der Ball wird wieder zu gehen Blätter und dann wieder anfangen, Blumen. Viel Glück.

Außerhalb diese Pflanze tut gut. Vom Anfang Mai kann die Birne außerhalb gepflanzt werden. Halten Sie die Erde feucht wieder hier für beste Ergebnisse. Stellen Sie sicher, die Lampe in einem Ort, wo es nicht zu viel Wind kann so zu fangen, dass die Blütenblätter bleiben schön.

Die besten Tipps für die Pflege Ihrer Anlage:

  • Viel Licht, nicht in direktem Sonnenlicht.
  • Raumtemperatur
  • Feucht halten, muss Kompost nicht austrocknen.
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen